Tobi

Tobi


"Ich sehe was, was Du nicht siehst"- dieses Spiel zu gewinnen ist ab jetzt kein Problem für Dein Kind: Der Maxi-Cosi Tobi Kindersitz macht es ihm leicht, denn die speziell entwickelte Basis ermöglicht eine höhere Sitzposition und Deinem Nachwuchs kann nichts entgehen.
Wenn es dann Zeit zum Schäfchen zählen ist, lässt sich der Tobi natürlich auch in eine bequeme Ruheposition verstellen. Und Du kannst ganz beruhigt sein, denn eine farbige Kontrollanzeige bestätigt Dir, dass Dein Kind richtig und sicher angeschnallt ist.
Und egal wie schnell ein Kind wächst, der Tobi wächst mit und bietet dabei großen Bedienkomfort: Die Kopfstütze und das Gurtsystem lassen sich an der Vorderseite mit nur einer Hand verstellen.
Mehr Text anzeigen

Vrteile

• Intuitive Gurt-Installation
• "Easy-out"-Gurtsystem
• Zentrale Gurtverstellung
• Mehrstufig verstellbare Sitz-und Ruhepositionen
Passt dieser Sitz in mein Auto?

Erfahre mehr über die Sicherheit dieses Kindersitzes…

Auszeichnungen

Fahrzeugtypenliste 

Finde heraus, ob der Tobi in Dein Auto passt

1. Wähle Dein Automodell
Eigenschaften
Bedienkomfort
• Gleichzeitige Höhenverstellung von Hosenträgergurt und Kopfstütze
• Innovatives “Easy-out”-Gurtsystem
• Abnehmbarer Bezug ohne Demontage des Gurtsystems
• Waschbarer Bezug
• Installation mit 3-Punkt-Gurt

Komfort
• 5 komfortable Sitz- und Ruhepositionen Sicherheit
• Side Protection System
• Exzellente Testergebnisse

Allgemein
• 5-Punkt-Hosenträger-Gurtsystem
• Verwendung in Fahrtrichtung
• Hergestellt in Europa
Handbücher
FAQs
Bei geöffnetem Gurtschloss kann ich die Gurte des Tobi nicht verlängern. Die Gurte blockieren. Wo liegt das Problem?
Dies kann dadurch verursacht werden, dass das Gurtschloss nicht ausreichend nach vorn geklappt ist. Wenn Du das Schloss mit der Hand nach vorn drückst, wird die Blockade aufgehoben und Du kannst den Gurt lockern.
Was soll ich tun, wenn mein Kind das Schloss seines Hosenträgergurtes öffnet?
In diesem Fall empfehlen wir – wie übrigens alle internationalen Sicherheitsexperten – dass Ihr umgehend an einer sicheren Stelle anhaltet, das Gurtschloss wieder schließt und Deinem Kind erklärst, warum es das nicht tun soll.
Es ist immer möglich, dass ein einfallsreiches, geschicktes oder starkes Kind das Schloss öffnet. Wenn die Kraftanstrengung, die zum Öffnen des Schlosses benötigt wird, entscheidend erhöht würde, damit ein Kind dieses nicht mehr schafft, würde das den gesetzlichen Sicherheitsvorgaben widersprechen.
Die Position des Schlosses, die Farbe des Knopfes und die zum Öffnen nötige Kraft sind in europäischen Standards festgelegt. Im Falle eines Unfalls müssen Helfer auch ohne Kenntnis des Kinderautositzes sofort erkennen, wie sie das Kind aus seinem Sitz befreien können.

Die Gurte haben nicht die gleiche Länge. Wie kommt das?
Unterschiedlich lange Gurte können durch eine fehlerhafte Führung des Hosenträger-Gurtsystems verursacht werden. Kontrolliere an der Rückseite des Autositzes, dass die Gurte nicht verdreht sind und sich der Anzuggurt (der unten in der Schale nach vorne verläuft) in der Mitte des Systems befindet. Kontrolliere auch, ob der Gurt frei durch die Schulteröffnungen hin- und herbewegt werden kann. Für eine gute Funktion muss das Gurtschloss ganz nach vorne geklappt sein. Dieses Gurtschloss wirkt als eine Art „Gurtentspanner“. Sollte das Problem weiter bestehen, nutze unser Kontaktformular.
Alle FAQs ansehen

Vrteile

Tobi

• Intuitive Gurt-Installation
• "Easy-out"-Gurtsystem
• Zentrale Gurtverstellung
• Mehrstufig verstellbare Sitz-und Ruhepositionen

Maxi-Cosi ELTERN

Select your language

An einen Freund schicken

Du möchtest einem Freund oder einer Freundin dieses Produkt empfehlen? Dann fülle dieses Formular aus. 

Deine E-Mail Adresse *
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse an
Empfänger E-Mail Adresse *
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse an
Nachricht *
Bitte gib mehr als 5 Zeichen ein